Aktuelles

Besuchen Sie uns auf der ITMA 2019 in Barcelona!

Wir freuen uns auf eine spannende Messewoche auf der ITMA 2019 im schönen Barcelona und begrüßen alle Partner am Stand D123 in Halle UL. Im Mittelpunkt unserer diesjährigen Messepräsentation steht eine neue Anlagentechnologie zum automatischen Rovingwechsel, welche es erlaubt, den Materialwechsel bei leicht reduzierter Maschinengeschwindigkeit im laufenden Anlagenbetrieb durchzuführen. Am 25.06.2019 um 16.25 Uhr hält Sebastian Nendel dazu auf der Speakers Platform einen Vortrag unter dem Titel ARWeS – Automatic Roving Changing System.

Weitere Informationen zur ITMA

PAMA als neuer Netzwerkpartner

Das Netzwerkmanagement begrüßt ganz herzlich die PAMA paper machinery GmbH als neuen Partner.
Der Mittelständler bietet moderne, intelligente Lösungen und effiziente Systeme zur Produktion von Spezialpapier und Vliesstoffen auf Weltmarktniveau. Der Sondermaschinenbauer aus Sachsen verfügt im Geschäftsbereich der Lohnfertigung zudem über einen umfangreichen, Spezial-Maschinenpark, der jegliche Zerspanungs-, Hobel-, sowie Schleiftätigkeiten von sehr großen Werkstücken ermöglicht. Im Papiermaschinenbau liegt der Focus von PAMA im Bereich von Spezialanwendungen und Nischenprodukten, wie z.B. Anlagenkomponenten zur Herstellung von Vliesstoffen (Non-woven), Sicherheitspapieren, Banknoten und weiteren Spezialitäten. Die Historie des Unternehmens geht bis ins Jahr 1855 zurück. Heute arbeiten am Standort in Freiberg, 60 Beschäftigte.

Bild oben: Schrägsiebanlage

14. Kolloquium „re4tex“ am 4. und 5. Dezember 2019 in Chemnitz

Das Sächsische Textilforschungsinstitut e.V. (STFI) lädt zum vierzehnten Mal zum Austausch der Textilrecycling-Fachwelt ein. Im Kolloquium widmet sich der Netzwerpartner folgenden Schwerpunkten:

  • Prinzipien des nachhaltigen Wirtschaftens
  • Materialkreisläufe
  • Recycling von Hochleistungsfaserstoffen
  • Neue Verfahren für das Recycling

Mehr Informationen zur Veranstaltung!

RESSOURCETEX auf der JEC World 2019 in Paris

Auch in diesem Jahr präsentiert sich das Netzwerk zusammen mit der Allianz Textiler Leichtbau (ATL) vom 12.03.-14.03.2019 in Paris zur JEC World, einer der weltweit führenden Fachmessen der Verbundwerkstoffindustrie. Die Messe bietet einen Überblick über die Wertschöpfungskette von der Rohmaterialherstellung und Verbundwerkstoffproduktion bis hin zum Endprodukt und nachgelagerten Dienstleistungen.

RESSOURCETEX präsentiert sich und seine Netzwerkpartner und stellt Arbeitsergebnisse aus der ersten Netzwerkphase vor.

Sie finden uns auf dem Gemeinschaftsstand Sachsen (Halle 5, Stand C70).

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Maßgeschneiderte Infrarot-Anlage für die Lackier- und Kunststoffindustrie

IBT bietet eine Vielzahl an Produkten für industrielle thermische Prozesse, von einzelnen Strahlern bis hin zur Gesamtanlage. Für viele Anwendungen greift IBT auf bestehende Anlagenbaureihen zurück, welche beliebig an Ihre individuellen Produktanforderungen angepasst werden. Für andere Anwendungen entwickeln wir mit Ihnen und für Sie komplett neue Lösungen.

Wir begleiten Ihr Projekt von der Anfrage bis zur Inbetriebnahme und legen mit Feldversuchen den perfekten Grundstein zur optimalen Auslegung. Während der Feldversuche können vorab wichtige Fragen zum Prozess geklärt werden:

  • Ist Infrarot für die Optimierung des Fertigungsschritts geeignet?
  • Welcher Strahlertyp eignet sich am besten für den Wärmeprozess?
  • Wie reagiert der Werkstoff?
  • Wie kann Wärme- und Strahlunstechnik in eine vorhandene oder neu zu installierende Anlage integriert werden?

Weiterlesen→