Aktuelles

2. PTS Netzwerktag „Papier und Karton im Lebensmittelkontakt – aktuelle Entwicklungen“

Das PTS Team lädt Stifter, Kunden, Forschungs- sowie Projektpartner und interessierte Unternehmen zum 2. PTS Netzwerktag am 26. Mai 2020 nach Heidenau ein. An diesem Tag besteht die Möglichkeit, sich zu laufenden Projekten oder bestehenden Projektideen austauschen – in Foren, beim Mittagessen oder beim Grillabend.

Forschungsforen:

  • “Altpapiertechologie & Stärke” Birgit Kießler & Lutz Hamann
  • “Papierveredelung” Dr. Yvonne Jüttke & Dr. Markus Kleebauer
  • “Optimierter Faserstoff- und Additiveinsatz” Dr. Martin Zahel

Während des gesamten Netzwerktages ist für das leibliche Wohl gesorgt. Zum Ausklang sind alle Gäste herzlich zum Grillabend eingeladen.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung: www.ptspaper.de
Gebühr: kostenfrei

17. Chemnitzer Textiltechnik-Tagung (CTT) – Termin verlegt in das Jahr 2021

Die Veranstalter der 17. Chemnitzer Textiltechnik-Tagung (CTT) haben entschieden, die für den 1. und 2. April 2020 geplante Veranstaltung aufgrund der Ausbreitung des Corona-Virus auf den 31. März und 1. April 2021 zu verschieben. Nähere Informationen folgen in Kürze unter www.chemtextiles.de.

Gemeinschaftspräsentation zur JEC World 2020 in Paris – verschoben auf den 12. bis 14. Mai 2020

Die JEC World in Paris ist eine der weltweit führenden Fachmessen der Verbundwerkstoffindustrie.

Vom 03. – 05. März 2020 präsentieren sich hier über 1.300 Aussteller aus 112 Ländern – darunter auch das ZIM-Kooperationsnetzwerk RESSOURCETEX. Im Rahmen der Allianz Textiler Leichtbau (ATL) stellt das Netzwerk seine Partner vor und zeigt neueste Entwicklungen im Bereich faserverstärkter Materialien für den Automobil-, Transport- und Bausektor auf.

Besuchen Sie uns auf dem sächsischen Gemeinschaftsstand in Halle 5, Stand C 80.

Aktualisierung vom 26.02.2020:

Aufgrund der jüngsten Bewertung der Situation zur Ausbreitung des Coronavirus in Europa haben sich die Veranstalter der JEC World in Paris dazu entschlossen, die Messe auf den 12. bis 14. Mai 2020 zu verlegen. Der ursprüngliche Termin vom 3. bis 5. März ist damit abgesagt.

PTS Wellpappe Symposium 2020: Call for Papers bis 28.02.2020

Die Papiertechnische Stiftung (PTS) bietet am 08.-09.September 2020 mit dem Wellpappe Symposium in Dresden eine Plattform für den Wissens-und Erfahrungsaustausch rund um das Thema Wellpappe.

In einem anspruchsvollen und abwechslungsreichen Programm erörtern Referenten aus Industrie, Wirtschaft & Wissenschaft interessante und vor allem zukunftsorientierte Themen. Sie sind herzlich eingeladen mit einem Beitrag zu den folgenden Themenschwerpunkten oder darüber hinaus aktiv beizutragen:

  •  Märkte und Zukunftstrends im Bereich von Verpackungen aus Wellpappe
  •  Innovative Produktlösungen bei Wellpappenverpackungen und Displays
  •  Aktuelle Entwicklungen im Herstellungs- und Verarbeitungsprozess von Wellpappen
  •  Neue Produkte aus dem Bereich der Zulieferindustrie (Klebstoffe, Druckfarben)
  •  Qualitätssicherung in der Wellpappenverarbeitung (Bedruckbarkeit, Planlage, Messtechnik)
  •  Anforderungen der Logistik, des Handels und der Markenartikler an die Branche (Track & trace, Packaging on demand, A&I Verpackungen)
  •  Nachhaltigkeit und Kreislaufwirtschaft

Reichen Sie Ihre Unterlagen bis zum 28.02.2020 ein und nutzen Sie die Möglichkeit einen 30-minütigen Vortrag zu platzieren und/oder im Rahmen einer Ausstellung Ihr Exponat und Ihr Unternehmen zu präsentieren.

Details zur Einreichung & Fristen finden Sie im Call for Papers Dokument.
Informationen & Anmeldung unter: www.wellpappe-symposium.de

Fiber Engineering – Ihr Partner in der Faserblastechnik

Die von Fiber Engineering entwickelte Fiber Injection Molding-Technologie (FIM) ermöglicht eine hocheffiziente Herstellung dreidimensionaler Faserformteile. Mit FIM können 3D-Faserteile mit allen Arten von Fasern in nahezu jeder Form hergestellt werden. Das Besondere dabei ist, dass im Inneren der Bauteile je nach Bedarf unterschiedlichste Dichten generiert werden können. So werden Gewicht und Materialkosten auf ein Optimum reduziert.

Fiber Engineering entwickelt kundenspezifische FIM-Serienanlagen und fertigt Teile aus nahezu allen Fasermaterialien – angefangen bei einem Stück bis hin zu Klein- und Musterserien.

Haben wir Sie neugierig gemacht, dann werfen Sie einen Blick in unseren Film.

Fiber

14. Kolloquium “recycling for textiles”

Das Sächsische Textilforschungsinstitut e. V. (STFI) lädt zum vierzehnten Mal zum Austausch der Textilrecycling-Fachwelt ein. Kreislaufwirtschaft und Nachhaltigkeit erfahren zunehmende Bedeutung für die gesamte Textilindustrie. Aus diesem Grund geht es am 04. und 05.12.2019 im Hotel Chemnitzer Hof um inhaltliche Schwerpunkte wie Prinzipien des nachhaltigen Wirtschaftens, Materialkreisläufe, neue Verfahren für ein wirtschaftliches Recycling sowie das  Recycling von Hochleistungsfaserstoffen.

Seien auch Sie dabei! Treffen Sie zahlreiche Teilnehmer aus der Industrie und lauschen Sie interessanten Vorträgen. Freuen Sie sich u. a. auf einen Vortrag zum Thema „Kohlefaserverstärkte thermoplastische Halbzeuge im Nassvliesverfahren“ von Johannes Tietze und Mirko Jakob | Cetex Institut gGmbH.

Mehr zum Programm. Wir freuen uns auf Sie.

PTS Faserstoff Symposium 2019 in Dresden

Das PTS Faserstoff Symposium findet in diesem Jahr am 26. und 27. November in Dresden (Penck Hotel) statt und gilt als wichtigster Branchentreff von Papierherstellern, Zellstofferzeugern, Händlern und Zulieferern aus DACH und darüber hinaus. Es werden bis zu 100 Experten aus Industrie und Forschung erwartet, welche ein großartiges und hochwertiges Programm bieten.

Das Symposium verfolgt den Zukunftsanspruch, Faserstoffe sowie deren Aufbereitung und Nutzung in unterschiedlichen Wertschöpfungsketten zusammenzuführen. Die Schwerpunkte in 2019 sind:

  • Aufbereitung
  • Sonderfaserstoffe
  • Additive
  • Faseranalytik
  • Neue Werkstoffe aus Papier & Fasern

Nutzen Sie das zweitägige Symposium für Ihren persönlichen und thematischen Netzwerkausbau. Stellen Sie Ihr Unternehmen und Ihre Angebote gezielt einem interessierten Fachpublikum vor und beteiligen Sie sich als Aussteller.

Hier geht’s zur Anmeldung: www.faserstoff-symposium.de/de/anmeldung

Gemeinschaftspräsentation zur Composites Europe 2019 in Stuttgart

Mehr als 300 Aussteller, aus 30 Nationen, für 3 Tage  – und das Netzwerk RESSOURCETEX ist mit dabei! Gemeinsam mit der Allianz Textiler Leichtbau (ATL) sowie den Netzwerkpartnern Fibtex GmbH und Technischen Universität Chemnitz ist RESSOURCETEX mit einem  Gemeinschaftsstand vom 10. bis 12. September auf der europäischen Fachmesse für Verbundstoffe, Technologien und Anwendungen in Stuttgart  vertreten.

Präsentiert werden u.a. neuartige hybride Halbzeuge auf Vliesstoffbasis der Fibtex GmbH, innovative Hy-Rov® Hybrid-Rovings,  das ARWeS Roving-Wechselsystem der Cetex Institut gGmbH sowie ein ultraschneller Highspeed-3D-Drucker für Hochleistungskunststoffe des Fraunhofer IWU.

Besuchen Sie uns in Halle 9, Stand C10 und erleben Sie modernste Produktions- und Automatisierungslösungen.

Wir freuen uns auf Sie!

Besuchen Sie uns auf der ITMA 2019 in Barcelona!

Wir freuen uns auf eine spannende Messewoche auf der ITMA 2019 im schönen Barcelona und begrüßen alle Partner am Stand D123 in Halle UL. Im Mittelpunkt unserer diesjährigen Messepräsentation steht eine neue Anlagentechnologie zum automatischen Rovingwechsel, welche es erlaubt, den Materialwechsel bei leicht reduzierter Maschinengeschwindigkeit im laufenden Anlagenbetrieb durchzuführen. Am 25.06.2019 um 16.25 Uhr hält Sebastian Nendel dazu auf der Speakers Platform einen Vortrag unter dem Titel ARWeS – Automatic Roving Changing System.

Weitere Informationen zur ITMA

4. Netzwerktreffen am 6. Juni 2019

Wir laden alle Netzwerkpartner ganz herzlich zum nächsten Treffen nach Chemnitz ein und bedanken uns beim diesmaligen Gastgeber, dem:

Sächsische Textilforschungsinstitut e.V. (STFI)
Annaberger Str. 240
09125 Chemnitz

Die Agenda wird separat per E-Mail versendet.